#fokus16

Komm wir reichen uns die Hand
und wir werden schon sehen
das die zeitlosen Momente
wirklich niemals vergehen

#fokus16 – 5 tage – über 20 menschen – ein haus – kein handynetz – schnee – wald – bier. 🙂

während der grossteil der leute schon am mittwoch in arnbruck angereist war – konnten christina, laura und ich erst donnerstag abend im tiefsten bayern aufschlagen. daniel hatte das haus seiner schwiegereltern das leersteht für das meetup organisieren können. gefühlt 300m2 wohnfläche mit einer angrenzende gärtnerei und unzähligen gewächshäusern drumherum. fussbodenheizung inklusive. also im haus. 🙂

Paupi-Deern-foku16_0018
angekommen. überall noch wildes gewusel. pizza deutschland und grosses hallo. es ist schön wenn man irgendwo ankommt und viele alte und neue freunde begrüssen kann. andre duhme hat es in seinem beitrag gut erklärt: „90% aller Fotografen wollen dir ja eher lieber die Reifen durchstechen, als mit dir zusammen Spaß zu haben“ und alternativ dazu gibt es die #fokus16-gang. liebe. 🙂

die gang war und ist: (in völlig unsortierter reihenfolge)

björn lexius (fb / website)
andre duhme (fb / website)
pi (fb / website)
christina hohner (fb / website)
lene (fb)
debby kunterbunt (fb)
nico honigmilch (fb / website)
martin neuhof (fb / website)
eric kemnitz (fb / website)
daniel tetzel (fb / website)
daniel müller (fb / website)
felix brokbals (fb / website)
laura callsen (fb / website)

kai cuno (fb / website)
yaiza hofmann (fb)
lukas becker (fb / website)
maida agbere (fb)
lisa skramovsky (fb)
ines männle (fb)
claudia harmony (<a href="https://www.facebook azithromycin buy online.com/about.claudia.harmony/?fref=ts“ target=“_blank“>fb)
ryan agbere (fb)
katharina weiß (fb)
martin holzner (fb / website)
nadine kunath (fb / website)
vanessa von bacht (fb)

Paupi-Deern-foku16_0023

frühstück und dann ging das gewusel schon wieder los. ständig waren rund ums haus oder ein bischen weiter weg leute unterwegs. hatten andere als assistenten dabei. jeder hat jedem geholfen. alle hatten spass. man tauschte sich aus. mein persönliches highlight: das gemeinsame bilder anschauen. bildkritik. und bearbeiten. immer wieder sah man leute an „fremden“ laptops sitzen …… spannend wie unterschiedlich die persönlichen vorlieben bei bildern sind.

Paupi-Deern-foku16_0022

irgendwer hatte nen halben kofferraum voll pyro-zeug dabei und das zeug wurde auch gefühlt bei jedem zweiten fotodings eingesetzt. nachbarn? cps? pöh. 😀 und man glaubt es ja kaum – keine schwerverletzten. (fuwendt)

Paupi-Deern-foku16_0021

das haus hatte nur ein paar zimmer – wo scheinbar die starkschnarcher oder „ich-hab-rücken“-menschen schlafen sollten. der rest lag überall auf dem boden oder der couch rum. herumliegende schlafsäcke mit inhalt sind im dunkeln allerdings manchmal lustig. *stupf

abends gemeinsames kochen oder essen gehen – und wenn wir essen gehen wollen – dann gehen wir essen. völlig egal wieviel schnee liegt oder wie rutschig die strasse ist. daniel hatte ein leckeres restaurant für uns gefunden das uns mit veganen leckereien bewirtete. *yummi

Paupi-Deern-foku16_0020Paupi-Deern-foku16_0024

vieles was in arnbruck passiert ist – bleibt auch in arnbruck. trotzdem: lexi und ich haben erst für völliges generve – dann für nen ohrwurm gesorgt. und das innerhalb von wenigen stunden. man muss die menschen einfach zu ihrem glück zwingen. und wenn es durch ständiges wiederholen eines liedes ist. auf jeden fall wurde frazy dann zu „unserem“ song. fotografinnen die ihren namen in den schnee pinkeln. paupi der fast ohne genöle nen berg hochläuft. treppenstürze. menschen die den zugefrorenen teich mit nem asphaltierten weg verwechseln. gruppen die in batman-unterwäsche in einem weinkeller fotografieren. nudelsiebe. fotobuch-besprechungen von aufsteigenden fotografen. knutschende (männliche) fotografen. polaroids. ………..

Paupi-Deern-foku16_0019Paupi-Deern-foku16_0017Paupi-Deern-foku16_0016

ich habe selten mit einer solch homogenen gruppe zusammen sein dürfen – menschen die sich teilweise überhaupt nicht kennen und trotzdem sofort gut miteinander klar kommen. daZke das ich ein teil davon sein durfte.

fotografiert habe ich auch ein bischen. die restliche zeit habe ich lieber kinderriegel gegessen und anderen assistiert. die serie von laura habt ihr ja vielleicht schon gesehen. jetzt dürft ihr noch die anderen bilder schauen. 🙂

*die ganzen making-of-bilder wurden von allen gemacht – daher keine credits. 😉

yaiza
Paupi-Deern-foku16_0014Paupi-Deern-foku16_0015Paupi-Deern-foku16_0013Paupi-Deern-foku16_0012

 

lene
Paupi-Deern-foku16_0011Paupi-Deern-foku16_0006Paupi-Deern-foku16_0007Paupi-Deern-foku16_0008Paupi-Deern-foku16_0010Paupi-Deern-foku16_0009
 

debby
Paupi-Deern-foku16_0004Paupi-Deern-foku16_0005Paupi-Deern-foku16_0003Paupi-Deern-foku16_0002Paupi-Deern-foku16_0001

 

felix
felix_arnbruck

Antira-Turnier 2016
i love nyc 2014

1Comment

Add yours

Leave a Comment