Who the fuck?!

Ich wurde so geboren:
Antifaschist für immer!
Für immer!

Wir fotografieren. Und das tun wir mit Leidenschaft.

Am liebsten fotografieren wir Menschen. Aber um diesen Moment den wird festhalten wollen, zu entdecken müssen wir den Menschen den wir vor uns sehen auf die eine oder andere Art mögen. Er muss zu einem Freund werden, wenn auch nur für ein paar Stunden. Deshalb sollten wir euch vielleicht mal erzählen was uns ausmacht. Denn damit beginnt Freundschaft. Wir mögen nichts Unechtes.

Wir haben Punkrock in unserem Herzen tätowiert.

Paupi

Mag Blümchen. Lieber Berge als Meer. Raucht zuviel. Little Britain statt little Pony. Liebt Tattoos. Auto statt Fahrrad. Schokoholic. NYC. Lieber Barfuß statt Lackschuh. Serienjunkie. Kann nie die Fresse halten. Straight. Bewegungsdepp. Ramones statt Electro.

Tanja

Grinsekatze und Tanzmaus. Liebt die Sonne und das Meer. Isst nachts gerne Burger. Trinkt lieber Bier als Schnaps. Lieber Bahn als Flugzeug. Chucks statt High-Heels. Sheldon statt Leonhard. Immer mit Musik auf den Ohren. Liebt Agnes. Motown statt Slayer.

What we hate ...

Rassisten. Nationalisten. Homophobe Spinner. Sexisten. Antisemiten. Verschwörungstheoretiker. Schwarz-Weiß-Blau.

Eine unsichtbare Macht hält mich fest in dieser Stadt
Hinter mir ist Flutlicht und vor mir ist das Meer